Nach oben

Bildung mit System

Das perfekte System  im Pflege- und Gesundheitswesen
Bildung mit System
Das perfekte System im Pflege- und Gesundheitswesen

Neben einer enormen Kompetenz-Vielfalt verbindet uns vor allem eines: Das Wissen um die Bedeutung passgenauer und qualitativer Fort- und Weiterbildung und der Wunsch, Ihr Bildungsvorhaben so flexibel und individuell wie möglich zu gestalten.

Und das bedeutet für uns: kontinuierlich zu beraten, zu lehren und zu unterstützen, damit Ihre Lebensqualität und die der Menschen, die Sie pflegen und begleiten, steigt und auf Dauer höchstmöglich bleibt.

Mit einer Vielfalt an Methoden gelingt es uns, alle Lernkanäle anzusprechen. Anfang und Ende Ihrer Fort- und Weiterbildung oder Zusatzqualifikation legen Sie individuell fest. Anhand der Zusammensetzung verschiedener Module erreichen Sie Ihr Fortbildungsziel durch:

Powerkurse sind fortbildungsübergreifend. Sie sind eine zeitgemäße, innovative und äußerst effektive Lösung um sich Wissen anzueignen. Innerhalb von vier Unterrichtsstunden wird alles notwendige Wissen kompakt zu einem Thema vermittelt und zu Hause durch Selbstlernbriefe vertieft und ergänzt.

Selbstlernbriefe werden im Anschluss an den Power-Kurs selbständig von Ihnen zu Hause bearbeitet. Dabei stehen wir Ihnen per e-Mail und Telefon zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben.

Ergänzt werden die Fort- und Weiterbildung durch: Fachcoachings, die vermitteln das spezielle Wissen zu Ihrer Fortbildung, das nicht durch die Powerkurse abgedeckt wird.

Das begleitende Praxis-Projekt dient der Anwendung des Gelernten in der Praxis. Sie führen das Projekt idealerweise in Ihrer Einrichtung durch und entwickeln eine Konzeption zur Verbesserung von Abläufen innerhalb Ihres Weiterbildungsthemas. Aus diesem Grund sollte sich das Thema Ihres Praxisprojektes auch an den Bedarfen und Zielen der Einrichtung orientieren. Die Konzeption und der Projektbericht sind der Nachweis für das Praxisprojekt. Das Thema Ihrer Projektarbeit fließt in Ihr Abschlusszeugnis.

Ein personales und soziales Kompetenz-Training (PKSK) ist gerade für den Berufszweig Pflege/Pflegekräfte entscheidend sowohl für das qualitative Gelingen der beruflichen Tätigkeiten als auch zur Gesundheitsförderung der Beschäftigten. Das Selbslern-Tagebuch ist speziell für Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegebereich entwickelt um damit Ihre persönlichen Fähigkeiten zu stärken.

Neben einer enormen Kompetenz-Vielfalt verbindet uns vor allem eines: Das Wissen um die Bedeutung passgenauer und qualitativer Fort- und Weiterbildung und der Wunsch, Ihr Bildungsvorhaben so flexibel und individuell wie möglich zu gestalten. Und das bedeutet für uns: kontinuierlich zu beraten, zu lehren und zu unterstützen, damit Ihre Lebensqualität und die der Menschen, die Sie pflegen und begleiten, steigt und auf Dauer höchstmöglich bleibt.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  •     Durchlässigkeit durch Anrechnung aller Leistungen auf weitere Bildungsschritte in unserer Datenbank
  •     Persönliche Bildungsplanung und Begleitung Ihrer Bildungsaktivitäten
  •     Praktikabler Mix aus Selbstlern- und Präsenzeinheiten
  •     Machbarkeit durch innovative, handhabbare und verständliche Lernmaterialien
  •     Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch kurze, flexible Lernsequenzen und Home-Learning
  •     Aktualität Ihrer Bildung durch regelmäßigen Wissens-Update-Service per e-Mail
  •     Kurze Wege - alles aus einer Hand vor Ort

 

Sollten Sie Interesse haben an unserem System stehen wir Ihnen gerne via Email zur Verfügung.