Nach oben

Vorteile für Pflegeschulen

Implementation vor Ort Wir kooperieren zur Umsetzung des Weiterbildungssystems mit den jeweiligen regionalen Pflegeschulen. Diese sehen wir als Experten.innen für die Weiterbildung in der Pflege in ihrer Region und wollen sie mit einer Kooperation darin unterstützen, ihre Bildungsangebote, finanziellen Ressourcen und damit Perspektiven nachhaltig zu erweitern. Was sie von einer Kooperation mit uns haben?

  • Ein komplett entwickeltes innovatives Weiterbildungssystem für Ihre Pflegeschule, sofort einsetzbar
  • eine Bildungsmanagement-Software, die sämtliche Prozesse automatisiert und per Knopfdruck ermöglicht
  • Imagegewinn und Standortsicherung in der Region
  • Teilhabe an einem Netz von innovations- und kooperationsfreundlichen Pflegeschulen
  • Ständige Weiterentwicklung und Anpassung des Bildungsprogramms an neue Praxisbedarfe und wissenschaftliche Erkenntnisse
  • zusätzliche finanzielle Einnahmen
     

Inhalte des Angebotes Das perfectplace-Bildungssystem umfasst im Einzelnen:

  • über 400 verschiedene Einzelkurse
  • über 40 verschiedene Zusatzqualifikationen zu relevanten Themen in der Pflege
  • über 20 anerkannte Fach- und Führungsweiterbildungen für Pflegekräfte

Das klingt nach viel Arbeit? War es auch, aber dafür ist die Implementation bei Ihnen vor Ort nun umso leichter.

Service für die Pflegeschule-Kooperationspartner.innen vor Ort

  • Implementation und Veröffentlichung des Angebotes vor Ort (gemeinsam mit den Kooperationspartner.innen)
  • Erstellen des fortlaufenden Kursprogrammes und der Broschüre für das regionale Angebot (gemeinsam mit den Kooperationspartner.innen)
  • Organisation, Terminierung und Koordinierung der Kurse (in Absprache mit den Kooperationspartner.innen)
  • Ständige Beratung der Teilnehmer.innen und Interessenten.innen (tgl. Beratungstelefon und Service-Mail)
  • Eigener Dozenten.innen-Pool und zusätzliche Dozenten.innen-Akquise vor Ort (Vorrang haben geeignete regional vertraute Dozenten.innen der Kooperationspartner.innen)
  • Abrechnung der Teilnehmer.innen und Dozenten.innen, Buchung usw.
  • Versenden der Lehrbriefe (Vor- und Nacharbeiten)
  • Ständige Pflege der Bildungsmanagementsoftware und Qualitätssicherungssysteme

Bitte setzen Sie sich für weitere Informationen und die Details einer Kooperation mit uns in Verbindung!