Nach oben

Aktuelles

Der Herbst wird lehrreich in Mecklenburg-Vorpommern

 

Der Paritätische Landesverband Mecklenburg-Vorpommern und perfectplace-Bildungsmanagement GbR haben ihre Kompetenzen gebündelt und für Sie ein vielfältiges Bildungspaket geschnürt - mit vielen brandaktuellen Kursen und Themen, aus denen ein Weiterbildungssystem höchster Qualität, Flexibilität und Praxistauglichkeit entsteht.

Neben einer enormen Kompetenz-Vielfalt verbindet uns vor allem eines: Das Wissen um die Bedeutung passgenauer und qualitativer Fort- und Weiterbildung und der Wunsch, Ihr Bildungsvorhaben so flexibel und individuell wie möglich zu gestalten. Und das bedeutet für uns: Teilnehmer.innen und Arbeitgeber.innen kontinuierlich zu beraten und zu unterstützen, damit Ihre Lebensqualität und die der Menschen, die Sie begleiten, steigt und auf Dauer höchstmöglich bleibt.                   

Das aktuelle Programm (PDF)

Viel Freude mit unserem System wünschen Ihnen
der Paritätische Landesverband und die perfectplace

Basisschulung Medizinproduktebeauftragte.r 2016 in Hannover

 

Theorie 8 U-Std.
Termine 24.11.2016, 10 - 16.45 Uhr
Kursort Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen, Gandhistraße 5A, 30559 Hannover
Preis (inkl.Zertifikat) 125€
Flyer PDF

 

Fortbildung Entbürokratisierung der Pflegedokumentation - Einführung SIS in Hannover

Das Projekt zur Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation geht in die Schulungsphase der Pflegeheime und Pflegedienste. Zur Teilnahme an den Schulungen sollten Sie Ihre Einrichtung/ Ihren ambulanten Pflegedienst auf der Homepage des Patientenbeauftragten und Bevollmächtigten für die Pflege der Bundesregierung registriert und sich mit den Bedingungen zur Teilnahme vertraut gemacht haben.

Für den Paritätischen Niedersachen und seine Mitgliedsorganisationen führen wir die Schulungen gemäß den Empfehlungen für Multiplikatoren.innen an 2 Schulungstagen sowie 3 halbtägigen Reflexionstreffen durch. Zwischen den Schulungstagen und Reflexionstreffen stehen unsere Trainer.innen den Teilnehmer.innen per Mail und Telefon für Nachfragen zur Seite. Die Termine für die Reflexionstreffen werden gemeinsam in den Gruppen verabredet.

Multiplikatorinnen für den Paritätischen Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. sind Frau Kathrin Dammann und Dr. Jaqueline Bomball.

 

Theorie 2 Schulungstage á 8 U-Stunden (gesamt 16 U-Stunden)
3 Reflektionstreffen á 4 U-Stunden (gesamt 12 U-Stunden)
Termine Mittwoch, 19.10.2016 – 10:00 Uhr – 16:45 Uhr
Donnerstag, 20.10.2016 – 10:00 Uhr – 16:45 Uhr
Zugang Paritätischen Niedersachen und seine Mitgliedsorganisationen
Kursort DBFK Hannover, Lister Kirchweg 45, 30163 Hannover
Preis (inkl.Zertifikat) 280€
Flyer PDF

 

Seiten